Die PlushieCon im BRG
#1
Tach,

wie ihr ja mitbekommen habt, hatte ich die Idee, die PlushieCon auch im Radio zu bringen - Galacon kann das, das Derpyfest hat es getan... ud überall wurden wir ja erwähnt.

Jetzt ist es aber so, das viele in D keinen plan von der PlushieCon haben - hatte man erst letztens beim WWU gesehen.

Jetzt ist es so, das ich vorhatte, u.a. ein klein wenig "WERBUNG" dafür zu machen - natürlich kommt das BRG auch zu denen, die nicht unbedingt uns bei Twitter oder Fb verfolgen, weswegen das zusätzlich eine kleine Werbequelle ist.

Nun aber die Fragen zum Konzept - was wollen, oder bzw. wie wollen wir das angehen?
Dazu habe ich mal ein paar Fragen eufgesetzt, über die man informieren kann.

- Was ist die PlushieCon?
- Wer steckt hinter dem "ominösen" Namen PlushieCon?
- Wie entstand die PlushieCon?
- Wie kam es zu dem Namen?
- Auf welchen Events sind wir (generell) zu finden?
- Unterschiede: Mini-PlushieCons Vs. Team PlushieCon?
- Wie funktioniert die PlushieCon (Annahme, Ausstellung, Abholung)?


Mehr fällt mir da grade nicht ein, aber für den Anfang ist das schonmal etwas.

Frage: dabei - würde da wer mitmischen wollen, und wenn ja - wann würde das am ehesten passen? Das sollte natürlich vor der GC passieren - idealerweise mit dem Startschuss zur BoA (wenn es 6 wochen bis zur GC sind, reicht das - dann haben wir zwar +1 Woche, aber bei der GC haben wir auch wesentlich mehr Publikum, weswegen das ideal wäre).
[Image: 11uwc3d.png]

Was wir sehen, ist nur ein verschwommenes Bild im Spiegel - doch werden wir sehen von Angesicht zu Angesicht.  
- Motoko Kusanagi, Ghost in the Shell
Reply
#2
Aber klar wöllte ich da mitmischen!! Salute

Fragen / Themen passen, hätte ich genauso gedacht.

Wann? Naja, macht das BRG ja traditionell sonntags, solche Themensendungen. Das würde schon passen bei mir - es muß nur ein Wochenende sein, an dem ich frei hab, Trefferchance: 50%.

Verwendete Technologie ist vermutlich Teamspeak?
Reply
#3
Ich gehe eher davon aus, das man "Persönlich" z.b. in Flankfurt eintreffen sollte. Wie was genau, das werd' ich mal in Erfahrung bringen - schließlich sollte ich ja auch bescheid wissen, wo ich hinkurven sollte (falls man dennoch Persönlich erscheinen sollte).
[Image: 11uwc3d.png]

Was wir sehen, ist nur ein verschwommenes Bild im Spiegel - doch werden wir sehen von Angesicht zu Angesicht.  
- Motoko Kusanagi, Ghost in the Shell
Reply
#4
Persönliches Erscheinen: glaub ich nicht. Wir haben ja die Sendung nach der GalaCon gehört: da hatte jeder andere Klangqualität, Saij klang anders als daMatt, der wiederum hatte anderen “Hintergrundmüll“ drauf als der Rest... deshalb glaube ich, jeder spricht von zuhause aus via Internet irgendwie.
Reply
#5
Wie gesagt, ich frag' nach. Zecora jedenfalls war zusammen mit Shimmer Light PERSÖNLICH anwesend - sonst hättean den Lacher nicht mitbekommen, das Zecora einem "Fensterklopfer" Deutlich gesagt hat (Mit eingeschaltetem Mic!) Das grade eine Radiosendung läuft.

Da wir aber das wissen, das wir NIX wissen, halte ich es mal wie die Sesamstraße:

"Wer nicht Frägt, Bleibt Dumm!"
[Image: 11uwc3d.png]

Was wir sehen, ist nur ein verschwommenes Bild im Spiegel - doch werden wir sehen von Angesicht zu Angesicht.  
- Motoko Kusanagi, Ghost in the Shell
Reply
#6
Ich finde die Idee auch geil, und bin 100% dafür.

ABER , ich werde nicht ins Micro reden O.O ( das überlasse ich gerne einem anderen )
Ein neues Lederhalsband .... Pinkie-approved
Reply
#7
Schaaaaaade, gerade dein leichter luxemburgisch-französischer Akzent wäre gut radiotauglich Fsgrin

Aber wer nicht will, muß natürlich auch nicht, dafür kann ich mich geraaaade mal so noch opfern Trollestia Twilighthappy
Reply
#8
Ich hab nen luxemburgisch-französischer Akzent ??[Image: cl-fs-panic.png]





... sorry  Fluttershysad



"opfern"  klar ;-) Erklärst du auch dann das PVS ??



Ein neues Lederhalsband .... Pinkie-approved
Reply
#9
sollte ich mitspielen, dann wird mir das sicher zugeschoben. Darauf kann man einen lassen...
[Image: 11uwc3d.png]

Was wir sehen, ist nur ein verschwommenes Bild im Spiegel - doch werden wir sehen von Angesicht zu Angesicht.  
- Motoko Kusanagi, Ghost in the Shell
Reply
#10
(27.03.2017, 16:20)Lux_Pony Wrote: Ich hab nen luxemburgisch-französischer Akzent ??[Image: cl-fs-panic.png]





... sorry  Fluttershysad

Warum, ich find den gerade schön Twilighthappy

Quote:"opfern"  klar ;-) Erklärst du auch dann das PVS ??

Ich denke mal, sooooo sehr ins technische Detail sollte eine Radiosendung ohnehin nicht gehen. Das wäre ja, als wenn Zecora sein Kassensystem fürs Derpyfest in aller Ausführlichkeit erklären würde im Radio - das interessiert den Großteil der Zuhörer und Besucher / Plushiebesitzer bei uns eher weniger.

Allgemein: Registrierung, Nummernvergabe, b.de-Abzeichen: sowas alles, ja. Aber Details, wieviele Seiten Code und dergleichen: wie gesagt, dürfte für ein Radioprogramm zu sehr ins Detail gehen.
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)